MUTMACH-GESCHICHTEN versus Corona

In deprimierenden Zeiten der Pandemie sind Mutmach-Geschichten für uns alle wichtiger denn je! Die Medien überschütten uns täglich mit negativen Meldungen, so dass wir uns nach Berichten sehnen, die uns inspirieren, berühren und zuversichtlich stimmen. Genau dafür haben wir mit 35 Autoren WIE MAN RIESEN BEKÄMPFT ins Leben gerufen. Echte Mutmach-Geschichten ♥ für all die Menschen da draußen, denen keiner Mut macht, die sich allein gelassen fühlen und die in diesen schwierigen Zeiten um ihre Existenz kämpfen müssen. Aber auch Kinder und Jugendliche haben unter den Folgen der Pandemie viel verloren und sollten gezielt ermutigt und gestärkt werden. Auch unabhängig von Corona, wachsen sie eh schon in einer Leistungs-Gesellschaft auf, in der sie schon sehr früh funktionieren müssen.

Da der schulische Druck und die steigende Erwartungshaltung eine echte Belastung ist, sehnen sich viele Kids nach einer unbeschwerten Zeit, in der sie einfach Kinder und Jugendliche sein dürfen. „Wenn dann noch Krankheiten und Schicksalsschläge unerwartet ins Leben treten, spätestens dann müssen wir aktiv werden, um die Kleinsten in unserer Gesellschaft zu stärken!“ sagt Autor & Initiator David Kadel


Hier gibt es noch mehr Videos von David Kadel

„WIE MAN RIESEN BEKÄMPFT!?“
ist ein Mutmach-Buch, das Kinder und Jugendliche in ihren unterschiedlichsten Herausforderungen stärken möchte.


Mutmach-Buch und 
Mitmach-Projekt!

„WIE MAN RIESEN BEKÄMPFT!?“ ist ein Mutmach-Buch, das Kinder und Jugendliche in ihren unterschiedlichsten Herausforderungen stärken möchte. 35 Autoren wie Samuel Koch, Heiko Herrlich, Britta Hofmann, Andreas Adenauer, Thilo Kehrer, Yasmin Kwadwo, Matthias Ginter, Michael Herberger, Deborah Rosenkranz u.v.a. verraten in ihren Mutmach-Texten, was sie stark macht. Sie geben uns einen sehr persönlichen Einblick, wie sie in schwierigen Situationen ihres Lebens das „Kämpfen“ gelernt haben, um ihre Riesen zu besiegen.
Vier Illustratorinnen haben die Lebensberichte mit sehr inspirierenden Zeichnungen lebendig werden lassen und zeigen dadurch alle Facetten menschlicher Stärke.

„WIE MAN RIESEN BEKÄMPFT!?“ ist auch ein Mitmach-Projekt, um Kinder und Jugendliche zu ermutigen und zu stärken.

Infos zur Mutmach-Tour und unseren Besuchen in Kinder- krebskliniken und Jugendpsychiatrien findest Du regelmäßig auf dieser Seite.


Du möchtest unser Projekt unterstützen?

SUPER! Das freut uns sehr! Erfahre hier, wie DU mitmachen und uns unterstützen kannst!